Skip to main content

Kettler Axos Cycle M

(4 / 5 bei 71 Stimmen)

439,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 6, 2017 3:12 pm

Hersteller
Schwungmasse6Kg
Widerstandsstufen8

Das Kettler Axos Cycle M ist ein sehr hochwertiges Trainingsgerät. Der Aufbau war dank der mitgelieferten Anleitung sehr einfach. In der Anleitung wird alles mit leicht verständlichen Bildern erklärt. Für den Aufbau benötigten wir etwa eine halbe Stunde. Alle Werkzeuge die benötigt werden befinden sich im Lieferumfang. Das erste was wir uns angeschaut haben ist die Qualität. Diese ist einwandfrei. Der Heimtrainer hat einen sehr festen stand und bekommt auch bei stärken Trainingseinheiten nicht ins Wackeln. Das Gerät ist erstaunlich leise. Dadurch kann man ohne Probleme während des Trainings Fernseh schauen. Dank der versehenen Rollen kann man das Ergometer problemlos in einen anderen Raum transportieren.

Die Sitzhöhe und der Lenker können sowohl in der Neigung, als auch in der Höhe verstellt werden. Am Lenker befinden sich der Batteriebetriebene Computer, sowie die Handpuls-Sensoren. Auf dem Computer werden die Zeit, Geschwindigkeit, Trainingsstrecke, Trittfrequenz, Kalorienverbrauch und Datum/Uhr auf einem Blick dargestellt. Sobald man eine festgelegte Pulsgrenze erreicht, erscheint eine Warnung auf dem LCD-Display. Dieses Gerät verfügt über 8 Widerstandsstufen, welche manuell eingestellt werden können.

Das Kettler Axos Cycle M verfügt über 6 Kg Schwungmasse und einem Magnetbremssystem. Hierdurch bekommt das Produkt einen angenehmen Lauf.

 

Fazit

Der Heimtrainer von Kettler eignet sich vor allem für Einsteiger. Ein Nachteil ist leider, dass der Computer ziemlich viel Strom frisst und man daher öfter die Batterien wechseln muss. Auch wird das Display nicht ausreichend beleuchtet. 


439,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 6, 2017 3:12 pm